Allgemeine Geschäftsbedingungen

Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend AGB genannt) regeln die Rechtsbeziehung zwischen Kunde/Gast/Veranstalter (nachfolgend Kunde genannt) und Rebecca Clopath, Biohof Taratsch in 7433 Lohn GR, nachfolgend als Rebecca Clopath bezeichnet. Die AGB gelten als Vertrag zwischen Kunde und Rebecca Clopath. Durch eine abgeschlossene Bestellung oder Reservation akzeptiert der Kunde die AGB und somit ist der Vertrag zwischen den beiden Parteien rechtsgültig. Vom Vertrag abweichende Regelungen werden nur anerkannt, wenn diese durch Rebecca Clopath schriftlich bestätigt sind. Online abgeschlossene Bestellungen und Reservationen sind für den Kunden verbindlich und werden in jedem Fall verrechnet.

Anmeldung
Die Anmeldung, Reservation und der Kauf via www.rebecca-clopath.ch ist verbindlich.

Weitergabe eines Tickets
Bist du verhindert, kannst du deinen gebuchten Platz gerne an Freunde weitergeben. Die bereits getätigten Zahlungen können nicht zurückerstattet werden.

Versicherung
Versicherung ist Sache der Teilnehmenden. Rebecca Clopath übernimmt keine Haftung.

Durchführung
Rebecca Clopath behält sich das Recht vor, Anlässe abzusagen oder zu verschieben z. B. bei Erkrankung. Ein Verschiebedatum des Events gilt als gleichwertige Leistung. Falls kein Verschiebedatum angeboten wird, können Zahlungen als allgemeine Gutschrift zurückerstattet werden.

Die gleiche Regelung gilt für Absagen durch Rebecca Clopath aufgrund unvorhergesehener Risiken und Fällen von Unmöglichkeit (höhere Gewalt, Katastrophen, u.ä.).

Gutscheine
Verbindliche Anlassreservationen mit Gutscheinen können online per Gutscheincode getätigt werden.

 

Zuständiges Gericht: Bezirksgericht Hinterrhein, Thusis